der bloggerbazaar hat sich gelohnt. coole goodies. von vitaminwater, instyle (ich hatte natürlich die men ausgabe) häagendasz-eis, der neuste kosmetik kram, bis lillet alles dabei was glücklich macht.
danach gings dann zum neuen shushi laden in neuss. mega die lieben leute. echt gutes sushi. und danach war ich tatsächlich super glücklich!

Everyone you will ever meet knows something you don’t.
es gibt so viele tolle dinge im winter. auch wenn man single ist! zeit sich aufzuraffen. die weihnachtsmärkte mit seinen freunden genießen. sich auch mal einen gemütlichen abend alleine verschaffen ist nicht verboten (baden, buch lesen, mal etwas schaffen was man sich vorgenommen hat). und am schönsten ist es immernoch geschenke zu kaufen/selbst zu machen. mein aller liebstes lieblingshobby! raclette abende mit den besten. filme abende. (glüh)wein trinken!

 zusammen gesellschaftsspiele auspacken. schlitten fahren. schneeballschlacht. riesenräder. oh gott es gibt sooooo viele gute sachen!zusammen frühstücken!
am schlimmsten sind die menschen die meinen das alles macht nur spaß mit seinem partner/in. was fürn quatsch! hört auf zu flennen!

shake up the happiness - wake up the happiness
 IT'S CHRISTMAS TIME!






ein kleiner besuch in der alten schule auf dem adventsbasar mit einer torte die der scheinbar mega renner war. wie schön es war die ganzen komplimente zu bekommen von allen seiten. hinten in der backstube bekommt man schließlich gar nicht mit wie sich menschen über die kunst freuen die man mit viel mühe und liebe zubereitet hat.
immer wieder erstaunlich wie ich dort empfangen werde. wie ein star!
und dezentes fremdschämen wie mich lehrer wieder erkennen und umarmen mit denen ich nie unterricht hatte aber meine daneben stehenden freunde nicht (dessen damalige englisch schüler)
ich vermisse diese schule und würde alles tun um nochmal dort hin zu gehen!
war einfach die lockerste und schönste zeit.





mittwoch der 3.dezember

ich habe mich schon lange nicht mehr intensiv ums bloggen gekümmert. nach meinem geburtstag ist mir erst richtig klar geworden was ich bei manchen menschen für eine rolle spiele. was ich so bewirke. nach jedem eintrag in meinem gästebuch ist mir schlechter geworden. aber in einer positiven art und weise. irgendwie heftig wie ich auf ein podest gestellt werde und anderseits schön wie inspirierend ich für viele bin. ich will mehr bloggen und werde dies auch tun sobald ich mein notebook habe. kann mich nur nicht entscheiden.. kann mir jemand was empfehlen? wirklich ein macbook? oder geld wegwerferei? naja jedenfalls will ich hier mehr rein schreiben. so diary-mäßig.


familientag! erst eine runde auf dem riesenrad gedreht.. bzw 4? nach der wackligen aktion waren wir (besodners jay) froh wieder standhaften boden unter unseren füßen zu haben. erstmal bei space burger ( https://www.facebook.com/spaceburger.restaurant ) den magen voll geschlagen und durch düsseldorf gelatscht. gequatscht. und all sonen kram den 2 geschwister so machen die viel nachzuholen haben.








WHAAAAAT? 303 "gefällt mir" angaben! 
wir haben die 300 geknackt! ich komm da nicht drüber.
ich tagträume jeden tag von diesen ganzen dingen die in der zukunft noch passieren werden. von diesem ding was ich groß ziehen werde. und allein jetzt schon stehen über 300 leute hinter mir. finden es einfach gut was ich da vor habe. das ist so heftig & ausserdem auch eine wirklich riesige energie-quelle für mich! DANKE VON GANZEM HERZEN!


https://www.facebook.com/pages/Rosas-Caf%C3%A9/331417006910510?ref=ts&fref=ts



zu krass. ich glaube ich liebe echt kaum eine serie so sehr wie "die pinguine aus madagaskar" habs früher IMMER zum einschlafen geguckt. bis mir viva geklaut wurde. ich glaube ich wünsch mir die kompletten staffeln zu weihnachten. apropos weihnachten... ich freue mich schon SO!
meine drei brüder! jetzt fehlt nur noch dario. dann hab ich alle vier beienander! manche sammeln sticker ich sammel brüder.


projekt 2015: searching for "dario ali"




jetzt mal im ernst. ich komm nachhause und sehe ein packet von hhv.de wundere mich schon wann ich da was bestellt habe. nicht weiter drüber nachgedacht ich kenn mich und mein kurzzeitgedächtnis ja schon eine weile.

aufeinmal pack ich die platte aus die ich unbedingt haben wollte. RODIGUEZ! ( https://www.youtube.com/watch?v=qyE9vFGKogs )  die mein bruder mir gezeigt hat. und mein bruder mir auch zugeschickt hat. ich ruf ihn an und erzähle ihm das ich wohl ausversehen mein geburtstagsgeschenk zu früh geöffnet habe. er lacht nur und sagt "ist einfach so" ich hab einfach so den besten bruder auf der welt.


YESTERDAY I SAW A LION KISS A DEER
HALLOWEEN 2014
war so fett! eine wunderbare feiernacht mit tanja-ganja in wuppertal im butan verbracht.
erst bei mir vorgetrunken. in die stadt in ne kneipe - das erste mal geld am automaten verzockt (ohne gewinn for sure) danach kurz zu einem "geburtstag" oder was auch immer das war. bahn gepackt. leute kennen gelernt. zusammen getrunken. und im butan bis es hell wurde getanzt. war richtig gut!






Wake up now and start to dream.
hot nights wash away my fear forever now.
and i want you by my side.
come on my dear, we leave tonight, oh tonight.
at my brothers

ein wunderbarer tag. erst auf dem flohmarkt gewesen. desperate housewife staffeln ergattert für nen appel undn ei! eis essen gegangen. am rhein eine türkische pizza genoßen. 

bei der arbeit


perfekter abend gewesen. flammkuchen, wein, schoki, cheese dip und nachos, musik, und dvds!
abgesehen davon das ich so gut wie jede sportart schon durch hab bleibt mir nichts
wirklich nichts so sehr in erinnerung wie meine 6 jährige eiskunstlauft und ballet karriere

meine ersten tattoos!

sunday goals

tits and wine!

noch 3 tage. noch 3 verdammte tage bis ich ein jahr älter werde! ich trinke meinen ingwer-orangen tee und rauche eine zigarette während mich die "autumn jazz" playlist von spotify durch den abend begleitet. ich fass es nicht wie unglaublich lange ich diesen geburtstag schon plane..

BAND
DJ'S
DRESSCODE
FOTOGRAFEN UND FILMDREHER
SLUSHICEMASCHINE
SEIFENBLASENMASCHINE
CANDY - BAR
BUFFET Á LA QUERBEET
ZIGARETTEN - BAR
SHISHA LOUNGE
DIREKT DRUCKER
VIP BÄNDCHEN
FACKELN
LEINWAND
POETRY SLAM AUFTRITT
und und und,....

und nicht zu vergessen die aller, wirklich aller aller schönste location!


ich habe so viel herzblut in dieses ding gesteckt. ich hoffe es wird legendär!

                                                                                 
There was a time
I used to look into my father's eyes.
In a happy home
I was a king, I had a golden throne.
Those days are gone,
Now the memory's on the wall.
I hear the songs
From the places where I was born.




                              
Call it magic
When I'm with you
And I just got broken
Broken into two
Still I call it magic
When I'm next to you

                          
The world was on fire and no-one could save me but you It's strange what desire will make foolish people do I'd never dreamed that I'd meet somebody like you And I'd never dreamed that I'd lose somebody like you 
ich verstehs nicht, diese jungen jungendlichen menschen die nichts auf die kette bekommen außer - feiern,drogen,feiern,dumme scheiße quatschen,bis 19 uhr schlafen,zeit weg trinken! diese die gar nicht die nachtluft mal ohne drogeneinfluss genießen können. am schockierendsten finde ich allerdings diese leute die 6 wochen SECHS VERDAMMTE WOCHEN frei haben und nichts - rein gar nichts gemacht haben außer sich jeden abend mit den selben leuten, und der selben neu aufgefüllten flasche alkohl treffen um sich irgendwie durch die freie zeit zu schlagen mit dem selben verschissenem abendprogramm. ich kanns nicht verstehen. aber am meisten regt es mich auf wenn man nach 6 wochen "nichts tun" sich darüber aufregt wieder zur schule gehen zu müssen. 






3 wochen urlaub war das größte geschenk ÜBERHAUPT für mich. von berlin bis paris bis würzburg, so viele leute wiedergetroffen und auch kennen gelernt die ich ewigkeiten nicht mehr gesehen habe - und trotzdem zwischendurch noch in meinem nebenjob ein paar schichten übernommen. nächte in köln und dortmund verbracht. jede freie minute wert geschätzt. diese menschen die immer nur sagen ich würde ja ABER,.. eigentlich wollte ich mir einen job suchen ABER,.. eigentlich wollte ich lernen ABER,... eigentlich eigentlich eigentlich! eigentlich sollte ich mich nicht über solche leute aufregen aber ich kann nicht verstehen wie man nicht mit voller kraft versucht dieses leben zu genießen wo es nur geht. jeder hat seine downphasen - aber irgendwann reichts auch mal mit dem versinken im selbstmitleid. mit diesen sprüchen "ich werde nie meine große liebe finden" oder "dieses leben ist so beschissen" aus mündern die nichtmals angefangen haben wirklich zu leben. das dieses leben nicht fair ist präsentiert sich jede minute in der ein weiteres kind stirbt, in der sich weiter krankheiten an menschen zeigen die es im leben nicht verdient hätten, in der so viele schlimme dinge passieren auf dieser welt! aber nein, der herr und die dame zerstören sich lieber an luxusproblemen. nervig. wirklich nervig.

ps: was ich eigentlich nur sagen wollte war DANKE für diese herben todesschönen 3 wochen urlaub! 





WOODS OF BIRNAM -> einmal live gesehen und ich würde es jederzeit wieder machen!
momentan spiele ich mit den gedanken meine ausbildung zu verkürzen und ins ausland zu ziehen
um überall ein bisschen aus der küche zu lernen
arbeiten - arbeiten - arbeiten
bis ich der meinung bin genug - oder reichlich gelernt zu haben
um mein eigenes ding durchzuziehen!
we'll see about that...
aber es scheint nichts großartiges im weg zu stehen
denn schließlich ist der wille da - und wo ein wille ist, ist auch ein weg!
ich will meine jungen jahre einfach nicht verschwenden. niemals.
das ich ins ausland gehen werde steht sowieso schon seit langem fest. aber ich glaube das passt zu mir. neues lernen. neue kultur. und immer und immer wieder dinge neu entdecken und auf andere weise erleben. in anderen sprachen. in anderen ländern. mit anderen leuten.


ich werde diesen plan definitiv angehen nachdem der oktober vorbei ist


But not every heart, 
belongs to any other, 
You and I, 
you and I 
are meant to be 
I'm the one for you, 
you're the one for me, 
you love me as much as I do, 
when you look at me 
and we're skin to skin 
I want you so

breakfast in bed with ma bitch



das war wirklich verrückt
da such ich nach ner band für meinen geburtstag
und man kennt mich aus youtube!
wohnen nichtmals nah beinander, wirklich verrückt
damit rechne ich NIE das man mich aus youtube kennt.... :-) :-) :-)





TRIP TO WÜRZBURG


auf dem weg nach würzburg im zug. hab wahrscheinlich die lustigsten typen aus nigeria kennen gelernt. dat war ne pachty!





über angenehme nachtluft, während wein, joint, eistee und tabak hin und her gereicht wurde
hab ich mich in würzburg gefühlt wie in einer anderen welt
erst berlin - dann paris - und dann plötzlich zwischen den bergen.. war perfekt!



würzburg, klein aber fein! was für ein schöner ausblick
was für ein schöner moment, was für schöne menschen die mit mir diese schöne luft genießen!